Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Dress for success’ Category

Buffys Watcher und Vaterersatz Rupert Giles trägt üblicherweise Erdfarben, Braun- und Grüntöne, die für Warmherzigkeit, Bodenständigkeit, Normalität und, ja, Langeweile stehen. Doch so wie Giles seine verborgenen Seiten hat, ist auch mit seiner Farbgebung nicht alles so, wie es scheint. Nicht von ungefähr stehen die Erdfarben im Zusammenhang mit Natur und somit Hexerei. Giles beweist im Laufe der Serie oft genug seine Fähigkeiten als Magier und Beschwörer – und seine Bereitschaft, die vernünftigen, wenn auch mitunter finsteren Entscheidungen zu treffen, um die Welt zu retten.

Waschechter Engländer Giles startet mit dem oft bespöttelten Tweed-Dreiteiler.

gilestweed

Als ihn in der Folge „The Dark Age“ seine Vergangenheit einholt, verliert auch sein Outfit rapide an Förmlichkeit.

gilesripper2

gilesripper1

Von seinem magischen Ausflug in die wilde Jugend ganz zu schweigen.

gilescandy

Auch Giles trägt Smoking.

gilestux

Mit dem Verlust seiner beiden Jobs wechselt Giles über ins Zivil. Und darf gleich dreimal in einer Staffel seine musikalischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. (“Now I remember why I used to have such a crush on him.“)

gileszivil1gileszivil2gileszivil3

Der Sprung in die Selbständigkeit sorgt dann für formalere, aber durchaus modische Kleidung.

gilesshop1gilesshop2

Sorry, der mußte sein: Giles’ Harryhausen-Moment.

harryhausen

Magier Giles bevorzugt Mäntel.

gilesmantel1gilesmantel2

Cord und Wildleder für den Krieger Giles.

gilescord
gilesleder

Read Full Post »

Keine großen Interpretationen; die Entwicklung von Willows Outfits ist ziemlich geradeheraus. Sie startet als das vermeintlich uncoole, aber süße Mädchen mit flauschiger Kleidung.

willowschool1willowschool2
willowpinklilac

Häufig ist sie in Latzhosen zu sehen.

willowlatz1willowlatz2willowlatz3willowlatz4

Vampir-Willow aus Anyas Parallelwelt ist die verspielte Domina.

willowvampire

… wohl nicht ganz von ungefähr. Willow versucht sich im sexy Halloween-Kostüm.

willowhalloween

Mit Beginn ihres Studiums sowie als Ausdruck ihres gewachsenen Selbstbewußtseins und ihrer Fähigkeiten bekommt sie einen Boheme-Chic.

willowuni1willowuni2

Außerdem trägt sie nun häufig lange Röcke, insbesondere nach Beginn ihrer Beziehung zu Tara.

willowrock1willowrock2willowrock3willowrock4willowrock5willowrock6willowkleid

Auch Willow trägt Leder:

willowleder1willowleder2

Schwarz und sexy auf dem Wege zur dunklen Seite der Macht.

willowwitch1willowwitch2

Und wie bei Buffy und Angel auch hier: Weiß vor dem Fall.

willowweiß

Willow trägt diese bereits in einer früheren Folge präsentierte schöne Bluse auf dem Kriegspfad.

willowschwarz
willowevil

Ihr wichtigster Zauber aller Zeiten wird angemessen im Glitzershirt durchgeführt.

willow7

Read Full Post »

Angel bietet auf den ersten Blick wenig Ansatz für Interpretationen, aber eine genauere Betrachtung widerlegt diese Vermutung. Üblicherweise trägt er ein weißes oder schwarzes Hemd oder T-Shirt zu schwarzer Hose und schwarzer Lederjacke bzw. Trenchcoat. Natürlich ist die Farbwahl sehr symbolisch.

angelhemd
angelt

Dann und wann wagt er Experimente in grau oder lila.

angelhemdgrau
angelhemdlila

Es bleibt symbolisch: Buffy und Angel in Weiß. Das letzte Miteinander der unschuldig Liebenden vor dem „Sündenfall“.

angelbuffyweiß

In seiner bösen Phase trägt Angel ein weinrotes Satinhemd mit schwarzer Lederhose. Um einen Clash des glänzenden Materials zu vermeiden, wurde der Ledertrenchcoat ersetzt durch einen schwarzen Stofftrench (vermutlich eine Wollmischung).

angelevil1angelevil2

In Buffys Träumen zeigt sich Angel, wie es sich für einen Geist gehört, entweder in Weiß oder komplett in Schwarz.
angeltraum1angeltraum2angeltraum3

Im Smoking anläßlich Buffys Prom.
angeltux

Nicht zu vergessen verschiedene historische Epochen – eine kleine Auswahl.
angel17
angel18
angelrumania

Read Full Post »

„I ate a decorator once. Maybe something stuck.“

1880 in den Überresten der Bekleidung aus Williams menschlichem Leben.

spike18

1900 während des Boxeraufstandes.

spike19
spike19jacke

Wenn jemand die Bezeichnung “Punk” verdient, ist es Spike! 1977 in New York. Einmal mit Lederjacke…

spikepunk1

… und ohne…

spikepunk2

… schließlich ersetzt durch Nikki Woods Ledermantel, Spikes späteres Markenzeichen. (Mehr zu der Symbolik des Mantels weiter unten.)

spikepunk3

Billy Idol meets gothic. (Wir wissen: Idol hat nur geklaut.) Spike auf der Höhe seiner Schurkenzeit. Es wird gern der Fehler gemacht, ihn als schwarz- oder bestenfalls schwarz-rot-gekleidet in Erinnerung zu behalten. In Realität hat seine Kleidung sehr schöne Texturen. Er trägt meist eine graue oder braune Hose, ein schwarzes T-Shirt, darüber ein rotes Hemd und darüber seinen berühmten schwarzen Ledermantel. Nicht zu vergessen schwarzen Nagellack. Man beachte auch die Schneewittchen-Farbgebung unseres höllischen Pärchens.

spikeschneewittchen1spikeschneewittchen2

Mit seiner gezwungenen nicht-aggressiven Phase ändert sich auch einiges an seinem Outfit. Häufig beschränkt sich Spike nun auf ein schwarzes T-Shirt zu brauner oder schwarzer Hose. (Darf ich vermuten, daß James Marsters sehr dankbar für seine vielen Nachtdrehs war? Kalifornischer Sommer und Ledermantel klingt nach Vergnügen…)

spike51spike52

Eine Variante, wieder einmal Schwarz und Rot zu kombinieren. Nicht ohne Grund kommt diese Mischung erst wieder ins Spiel, als Spikes Chip nicht mehr auf Buffy reagiert, Aggression also möglich ist.

spikeschwarzrot

Der große Wendepunkt. Spike legt seinen Mantel vor Buffys versuchter Vergewaltigung ab und läßt ihn im Anschluß zurück. Ich hoffe, in absehbarer Zeit meinen Gralswelt-ähnlichen Artikel für das Autorenblog fertigzustellen, in dem ich die Bedeutung dieser Geschehnisse näher erläutere. Hier in Kürze: Dieser Vorfall setzt enorme Veränderungen in Bewegung. Spike macht sich auf den Weg, seine Seele zurückzugewinnen…

spikemantel1

… und obwohl wir ihn schon mehrfach oben ohne gesehen haben, ist die Symbolik während seiner Prüfungen klar: Er hat seine früheren Hüllen, sein früheres Leben abgelegt.

sf21

Der neue Look: Shirts und Hemden in verschiedenen Farben, Formen und Kombinationen. William anno 2002 muß erst geschrieben werden – er hatte noch keine Möglichkeit, sich als Person zu entwickeln. Seine häufigste Gewandung ist ein einfaches schwarzes Hemd, mit und ohne T-Shirt darunter, und schwarze Jeans. Draußen trägt er eine einfache Shirtjacke, Symbol seiner neugefundenen „Weichheit“. Ich mag übrigens die Kraushaarfrisur sehr. Wurde schon einmal zu Ende der fünften/Beginn der sechsten Staffel vorgestellt, aber leider nicht beibehalten.
spike71
spikeblau
spike73
spike72

„I need the Spike who tried to kill me when we first met.“ William legt seinen Mantel wieder an und bekommt auch äußerlich seinen „Biß“ zurück.

spikemantel2spikemantel3spikemantel4spikemantel5

Read Full Post »

Es ist zu lange her, daß ich eine Serie über das Thema Mode geschrieben habe – zuletzt war’s in Sachen Pirates of the Caribbean, und ich habe nur Teile davon archiviert. Aber ich gehöre tatsächlich zu den komischen Leuten, die der Kleidung in Filmen und TV-Serien Aufmerksamkeit schenken, und das sogar mit Spaß an der Freud. Und da momentan wenig anderes in Sicht ist, wage ich mich einmal an eine, ähem, Monster-Artikelserie. Buffy the Vampire Slayer hat Mode ziemlich groß geschrieben (wer weiß, wo ich diese coolen gelben Sandalen herbekomme, möge sich bitte melden), bietet sich also geradezu an. Während manche Figuren unscheinbar bleiben, sind andere für Überraschungen gut. Colour coding ist immer wieder im Spiel, und schon gewußt, daß fast alle Charaktere an irgendeinem Punkt einen Ledermantel tragen?
Leider ist es höllisch schwierig, vernünftige Standfotos zu erstellen. Außer in Actionszenen wurde wenig mit der Totale gearbeitet, und in den Szenen, in denen es der Fall ist, stehen die Charaktere selten so, daß man einen guten Blick auf die wesentlichen Details ihrer Kleidung bekommt. Es wurde viel geflucht beim Bau dieser Artikelserie.
Ich wünsche viel Spaß und Inspiration bei meinen Betrachtungen der fünf modisch interessantesten Charaktere aus Buffy the Vampire Slayer!


Zweifellos die Heldin mit der größten Garderobe ist unsere Vampirtöterin selbst. Da ich unmöglich sämtliche Outfits aus 144 oder so Folgen hier auflisten kann, nur einige wesentliche Highlights.

Die Manga-Phase: Kurz und schulmädchenhaft. Mich gruselt.

buffymini1

buffymini2

buffymini3
buffymini4

Man nennt es den „Boyfriend Look“. In Angels Lederjacke.

buffyangeljacke

Buffy macht auf Dame – mit Folgen.

buffyhalloween

Wessen Idee war es doch gleich, in Rollkragenpulli und Wildlederjacke in die Wüste zu gehen?

buffywüste

Mal etwas ganz anderes dank Faith:

buffyfaith

Eine winzige Auswahl an Buffys Lederjacken/-mänteln:

buffyleder4

buffyleder1

buffyleder2

buffyleder3

Der weiße Rollkragenpulli, offenbar eines ihrer Lieblingsstücke, denn es taucht häufiger auf.

buffyrollkragen4

buffyrollkragen2

buffyrollkragen3
buffyrollkragen1

Übrigens trägt Buffy, wie es sich für eine Kriegerin des Guten gehört, oft weiß.

buffyweiß8

buffyweiß9buffyweiß5buffyweiß6buffyweiß7buffyweiß3

Was zu beweisen war. Colour coding in Reinkultur: Buffy und ihre untoten Liebhaber.

b2
a8a3
b3
a9s19buffyspike2

Parallele – ich verweise auf Angels Eintrag. Auch hier trägt Buffy vor einem Fall (wörtlich und übertragen) weiß.

buffyweiß2

Und anläßlich ihrer beiden Tode…

buffyweiß1buffyweiß4

… nachdem sie jeweils vorher in Schwarz gewandet war.

buffyschwarz1buffyschwarz2

In manchen Grauzonen ihrer Geschichte übernimmt Buffy Angels Farbgebung. Licht und Schatten!

Auf dem Weg zum Tod.

buffyschwarzweiß2buffyschwarzweiß5

Interessanterweise im Endkampf gegen Adam.

buffyschwarzweiß6

Viele Schwarzweiß/hell-Mischungen oder einfach schwarz kurz vor und während der Herrschaft von Angels bösartigem alter ego.

buffyschwarz8buffyschwarz11

buffyschwarz9buffyschwarz10

buffyschwarz12

buffyschwarz13

buffyschwarz14

buffyschwarz15

buffyschwarz16
buffyschwarz17

buffyschwarz19

buffyschwarz20

buffyschwarz21

buffyschwarz22

buffyschwarz23
buffyschwarz24

Immer wieder in Schwarzweiß, wenn es um ihre Haßliebe zu Spike geht.

buffyschwarzweiß1
buffyschwarzweiß3
buffyschwarzweiß7
buffyschwarzweiß4
buffyschwarzweiß8

Generell in dieser finsteren Phase viel Schwarz.

buffyschwarz5buffyschwarz3buffyschwarz7buffyschwarz4buffyschwarz6

Es ist übrigens in mehrfacher Hinsicht spannend, daß Buffy nach der versuchten Vergewaltigung ihren erprobten weißen Rollkragenpulli trägt. Erstens, klar, sie ist die Heldin. Zweitens, auf einem ganz menschlichen Level, sie sucht Vertrautes. Drittens, und das finde ich am interessantesten, sie hegt keinerlei Groll gegen Spike. Sie ist damit einverstanden, daß ihre kleine Schwester nur wenige Stunden später bei ihm Zuflucht sucht, und sie verteidigt diese Entscheidung gegenüber einem aufgebrachten Xander. Wir reden hier von nichts geringerem als Karma. Dadurch, daß Buffy weiß, wie es zu den Geschehnissen kam, ist sie mühelos in der Lage zu verzeihen. Ergo keine Schicksalsfäden, die sie an Spike binden, was die weiße Gewandung symbolisiert.

Ungewöhnlich! Schwarze Bluse und braune Hose im Endkampf gegen Angel. Ich verstehe das Schwarz, aber eine Erdfarbe dazu?

buffyschwarzbraun

Roter Ledertrenchcoat, schwarzes Shirt und schwarze Hose im Endkampf gegen den Bürgermeister. Ein dämonischer Gegner erfordert ein höllisches Outfit?

buffyschwarzrot4

Was trägt man zur größten Apokalypsenwarnung aller Zeiten? Blaue Jeans, weiße Bluse und pastellrosa Jacke. Klingt zunächst seltsam, macht aber im Kontext der Geschichte durchaus Sinn. „The First“ hat Buffy und ihre Mitstreiter lange genug tyrannisiert. Buffy ist nicht bereit, ihm jetzt noch Macht in irgendeiner Form über sie zu geben – und sei es nur durch Angst, Haß oder Trauer. Kein Schwarz also mehr für unsere Heldin. Der Endkampf der siebten Staffel verläuft nach den Regeln der Guten und namentlich nach den Regeln weiblicher Stärke.

buffy7

Schlichtweg phantastisches colour coding in Staffel 6:

„Once More, With Feeling“ – der erste „reale“ Kuß zwischen Buffy und Spike wird eingeläutet durch gleiche Farbgebung. Buffy trägt einen langen schwarzen Ledermantel(!), darunter ein rotes Wasserfallshirt und dazu eine schwarze Hose. Spike (s. auch seinen eigenen Eintrag) ist nach einigen Folgen Pause wieder in seine ursprüngliche Kluft aus Ledermantel, schwarzem T-Shirt, rotem Hemd und schwarzer Hose gewandet.

buffyschwarzrot1

buffyschwarzrot2
buffyschwarzrot3

„Tabula rasa“ – unglaublich, aber wahr: Wir sind zur Schneewittchen-Farbgebung (siehe Spikes Eintrag) zurückgekehrt.

buffyschneewittchen1

„Smashed“ – die Entwicklung hat endlich Gleichstand zwischen Buffy und Spike erreicht, und nachdem sie sich erst tüchtig verhauen, haben sie zum ersten Mal Sex miteinander. Ihre gemeinsame Farbgebung dunkelbraun, royalblau und weiß spiegelt diesen Moment wider.

buffyblau1buffyblau2

Bleibt dran für die kommenden vier Teile dieser Beitragsserie.

Read Full Post »